Informationen zur Region




Kuaotunu:

Das ehemalige Goldgräberstädtchen ist heute zweigeteilt. In unmittelbarer Nähe (West) liegt eine vorwiegend aus Ferienhäusern bestehende Siedlung, 
dazu ein Campingplatz.



Im östlichen Teil, dem eigentlichen Ort, findet man einen kleinen Laden mit Tankstelle, einen Kindergarten, ein Restaurant, einen Imbiss, eine Gallerie und die Feuerwehr.



Whitianga:
Der quirlige Hauptort der Gegend
, auf derselben Seite der Halbinsel gelegen, hat ca. 4.000 Einwohner und ist damit eine der größten Siedlungen des Thames-Coromandel-District. Whitianga verfügt über eine hervorragende Infrastruktur mit allen notwendigen Einkaufsmöglichkeiten, medizinischer Versorgung, Schulen, Dienstleistungen und einem breiten Freizeitangebot. Nach Whitianga sind es 17 km,...



...nach Coromandel Town am Hauraki Golf (in anderer Richtung), ungefähr 25 km.

Man ist also “draußen”, aber dennoch liegt jegliche Infrastruktur in erreichbarer Nähe. Die Gegend ist sehr ländlich geprägt.


 In erreichbarer Nähe liegen eine Reihe von Traumstränden:

-       Greys Beach, Rings Beach und Kuaotunu Beach sind quasi direkt vor der Haustür.

-       Matarangi Beach, Whangapoua Beach und der legendäre New Chum Beach nordwestlich gelegen.


-       Otama Beach, Opito Bay und Matapaua Bay liegen südöstlich.